ICSPresse

Abbildung Logo SAP-Zertifikat für Business Process Outsourcing

Die ICS bietet gemeinsam mit der GISA GmbH (www.gisa.de) seit mehr als 20 Jahren Geschäftsprozess-Outsourcing-Dienstleistungen (BPO) auf Basis von SAP Business-Anwendungen. Spezialisiert auf HR Management sowie Finanz- und Rechnungswesen verantwortet ICS umfassend die kaufmännischen Abläufe oder Teilprozesse für ihre Kunden. Die GISA übernimmt dabei den technischen Part (Rechenzentrum). Gemeinsam verantworten GISA und ICS das Customizing und die Anwendungsbetreuung.

Der Erfolg eines BPO-Projekts liegt nicht allein in einer erfolgreichen Einführung, sondern vor allem auch in einer zuverlässigen und kompetenten Umsetzung und Betreuung nach der Aufnahme des Produktivbetriebs, um unseren Kunden langfristig erfolgreiche Investitionen zu sichern.

Am 29. Oktober hat ICS die BPO-Zertifizierung erneut erfolgreich durchlaufen. Im Rahmen des Zertifizierungsverfahrens begutachtet SAP Deutschland fortwährend die Leistungsfähigkeit der gesamten ICS-BPO-Services. Basierend auf den bestehenden technischen Zertifizierungen der GISA (Hosting, Cloud, Application Management Services, HANA) wurden die Prozesse zertifiziert, die ICS im Auftrag ihrer Kunden deutschlandweit durchführt. Dazu gehören im Rechnungswesen die Hauptbuchhaltung, Debitoren-, Kreditoren- und die Anlagenbuchhaltung, sowie kaufmännische Teilprozesse im Controlling, dem Projektsystem und der Logistik. Im Bereich Personal die Lohn- und Gehaltsabrechnung, Reisekostenabrechnung, Teilprozesse des Organisationsmanagements, der Zeitwirtschaft, sowie das Bewerbermanagement.

Als zertifizierte SAP BPO-Partner bieten ICS und GISA den vollen Umfang von Geschäftsprozess-Outsourcing-Dienstleistungen auf Basis von SAP Business-Anwendungen nach qualitativ hochwertigen Standards. Deutschlandweit gibt es derzeit 6 SAP BPO-Partner, weltweit sind es 17 (SAP Outsourcing Operations Partner Guide).

Die Zertifizierung wurde mit einer Gültigkeit von zwei Jahren vergeben.