Damit Ihre Bewerbung bei uns ein voller Erfolg wird, wollen wir Ihnen nachfolgend einige wertvolle Tipps und Hinweise mitgeben.

Vollständige Bewerbungsunterlagen für einen umfassenden Eindruck

Um eine optimale Bearbeitung Ihrer Bewerbungsunterlagen zu gewährleisten, sind aussagekräftige und vollständige Bewerbungsunterlagen für uns von entscheidender Bedeutung. Reichen Sie daher unbedingt alle für die Anforderungen der Vakanz relevanten Unterlagen mit Ihrer Bewerbung ein. Dazu gehören ein aussagekräftiges Anschreiben, ein logisch gegliederter und nachvollziehbarer Lebenslauf sowie relevante Zeugnisse und Zertifikate, die Ihre fachliche Qualifikation belegen.

So bewerben Sie sich bei uns

Wir und die Natur freuen uns, wenn Sie Ihre Bewerbung elektronisch bei uns einreichen. Nutzen Sie dafür bitte unser Bewerbermanagementsystem (Link). Alternativ haben Sie die Möglichkeit, Ihre Bewerbung per E-Mail (Mail hinterlegen) an uns zu senden. Übrigens: Sie können Ihr Anschreiben direkt in das E-Mail-Textfeld formulieren. Achten Sie darauf, dass Ihre E-Mail-Bewerbung in einem gängigen Dateiformat wie .pdf vorliegt. Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen in einer Datei zu! Die Größe der E-Mail sollte 4 MB nicht überschreiten. Für Sie hat eine elektronische Bewerbung auch Vorteile: Es ist schneller, unabhängiger und vor allem günstiger als eine postalische Bewerbung, da Sie keine teure Bewerbungsmappe erwerben müssen.

Ihre Visitenkarte – Das Anschreiben

Nutzen Sie den begrenzten Platz Ihres Anschreibens dafür, uns von sich zu überzeugen. Nehmen Sie Bezug auf die zentralen Anforderungen unserer Stellenausschreibung und bündeln Sie Ihre Leistungen, Erfahrungen und Erfolge zu einer schlagkräftigen Argumentation für Ihre Person. Schildern Sie relevante, vergangene Tätigkeiten oder nehmen Sie Bezug auf eine zur Stelle passende, fachliche Weiterbildung. Absolventen sollten dabei vor allem auf Studienschwerpunkte und praktische Erfahrungen abzielen, Berufserfahrene sollten mehr Gewicht auf die bisherige Position und erfolgreich absolvierte Projekte legen.

Die wichtigsten Informationen auf einen Blick – Der Lebenslauf

Ein guter Lebenslauf hilft uns erheblich dabei, Ihre Eignung einzuschätzen. Geben Sie uns bei der Darstellung Ihres Lebenslaufs einen möglichst detaillierten Einblick in Ihre bisherigen Tätigkeitsfelder und Aufgabenbereiche. Gliedern Sie Ihren Lebenslauf daher sinnvoll, überschau- und nachvollziehbar. Machen Sie sogenannte „Lücken“ und Umwege gerne kenntlich und versuchen Sie nicht, diese zu verstecken. Sie werden in jedem Fall Bestandteil des persönlichen Gesprächs sein und machen einen Lebenslauf sogar interessant.

Seien Sie Sie selbst

Verzichten Sie auf weit verbreitete und vermeintlich einschlägige Formulierungen, wie sie zu Hauf im Internet zu finden sind. Wählen Sie Ihre eigenen Worte und zeigen Sie sich so wie Sie sind.

Das Gesamtbild Ihrer Bewerbung

Senden Sie Ihre Bewerbung nicht sofort nach Fertigstellung los, sondern schauen Sie die Unterlagen mit etwas zeitlichem Abstand noch einmal genau an. Es passiert sehr häufig, dass Rechtschreib- und Grammatikfehler, ein unlogischer Aufbau des Lebenslaufes oder Formatierungsfehler den sonst positiven Gesamteindruck einer Bewerbung schmälern. Sehr ärgerlich wird es, wenn die Bezeichnung der Stelle, auf die Sie sich bewerben, oder gar der Ansprechpartner nicht stimmen. Solche Fehler müssen nicht sein und lassen sich schnell beheben.

Unsere aktuellen Stellenangebote finden Sie unter Unsere Stellenangebote.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!