Gemeinsam besser sein

Für die ICS steht Qualität an erster Stelle. Wir verstehen uns als dynamisches, schlank organisiertes Unternehmen, das im Interesse seiner Kunden und mit Rücksicht auf die Umwelt kontinuierlich höchste Qualitätsansprüche an Mitarbeiter, Prozesse und Technologie stellt. Das Verhältnis zu unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie unsere Geschäftsbeziehungen sind von Vertrauen und gegenseitiger Wertschätzung geprägt.

Qualität steht an erster Stelle!

Unser zertifiziertes Qualitätsmanagementsystem wird unter konsequenter Beachtung gesetzlicher und behördlicher Forderungen und der Ergebnisse interner und externer Audits kontinuierlich weiterentwickelt. Als verlässlicher und vertrauensvoller Dienstleister stellen wir die Interessen unserer Kunden in den Vordergrund und richten das Qualitätsmanagement an ihren gegenwärtigen und künftigen Anforderungen aus.

Premium-Qualität erreichen wir durch unsere langjährigen Erfahrungen im Umgang mit Kunden und Partnern und das umfassende, im Unternehmen gebundene, Fach- und Markt-Know-how. Wir verstehen es, passende Lösungen umzusetzen, einfach weil wir intensiv nachfragen, weiterdenken und wissen, wie der interne und externe Empfänger mit dem ICS-Produkt weiterarbeitet.

Immer am Ball bleiben!

Wir befinden uns ständig in Bewegung. Offenheit gegenüber Neuem, lebenslanges Lernen und die ständige Schärfung unserer Abläufe sind für uns selbstverständlich. Mit unserem mehrstufigen und ineinander greifenden Ausbildungs- und Weiterbildungskonzept sichern wir unseren Fach- und Führungskräftebestand, erhalten die bereits vorhandene Qualifikation und können sie ohne Schwierigkeiten an Veränderungen anpassen.

Wir führen mit zahlreichen Partnern und Experten bundesweit fachthematische Seminare und Webinare durch und pflegen intensiven Kontakt zu Universitäten und Fachhochschulen. So spannen wir unser weitreichendes exquisites Netzwerk und profitieren vom effektiven fachlichen Wissens- und Erfahrungstransfer.

Kunden und Partner sind Teil unseres Teams!

Wir arbeiten mit unseren Kunden und Partnern. Eine Betreuung durch persönliche, Ansprechpartner und Abrechnungsteams, die ohne Umwege erreichbar sind zeichnet uns aus. Dabei entwickeln wir Geschäftsbeziehungen, die von Vertrauen und gegenseitiger Wertschätzung geprägt sind.

Wir geben unseren Kunden das Gefühl, dass Ihre Ansprechpartner direkt im Haus sitzen, indem wir aktiv, zeitnah und unkompliziert auf Ihre Anfragen reagieren, regelmäßig Feedback geben und auf einer Wellenlänge kommunizieren.

Perspektiven schaffen!

Engagierte und kompetente Mitarbeiter gewinnen, binden und fördern ist ein Hauptgegenstand unserer Managementarbeit. Die Zufriedenheit unserer Mitarbeiter liegt uns sehr am Herzen. Schließlich bilden sie die Grundlage für den Unternehmenserfolg.

Ausbildung, Personalentwicklung, Arbeitssicherheit, die Vereinbarkeit von Beruf & Familie, Gesundheitsvorsorge und die Schaffung motivierender Arbeitsbedingungen sind daher Themengebiete, die wir intensiv vorantreiben.

Die ICS bildet aus, betreut regelmäßig Bachelorarbeiten und Diplomarbeiten, bietet Praktika, duale Studienprogramme und ermöglicht jungen Akademikern den Einstieg ins Berufsleben. Dieses Engagement wurde im September 2007 mit dem „Fair Company“ – Gütesiegel des Job- und Wirtschaftsmagazins Karriere honoriert, welches sich als Gütezeichen für einen fairen Umgang mit Praktikanten etabliert hat.

Nachhaltiges Handeln ist Herzenssache!

Nachhaltigkeit erreichen wir vor allem durch den sparsamen Einsatz von Energie und Material. Vom abfallbewussten Einkauf bis zur konsequenten Mülltrennung achten wir auf ein verantwortungsbewusstes Abfallmanagement. Mit dem in 2009 eingeführten innovativen Druckerkonzept bewegen wir uns auf dem neuesten Stand der Umwelttechnik. Die hocheffiziente Solid Ink-Technologie führt zur Verringerung von Energieverbrauch, CO2-Ausstoß und sorgt für die Reduzierung des Verpackungsmülls um 90%.

Wir verwenden recycelbares FSC-zertifiziertes Papier. Es wird nach einem ganzheitlichen Ansatz hergestellt, der Umweltauswirkungen in Produktion, Anwendung und Entsorgung minimiert. Wo es geht, vermeiden wir es zu drucken.