Fremdkapital

Das Fremdkapital stellt einen Teil der Bilanz eines Unternehmens dar und wird auf der Seite der Passiva aufgeführt. Es stellt also einen Teil der Mittel dar, mit denen das Unternehmensvermögen finanziert wurde. Zudem ist dasFremdkapital im Kreditprozess maßgebende Größe zur Bestimmung der maximalen Verschuldungskapazität und zur Bestimmung des optimalen Verschuldungsgrades.

Quelle: Wikipedia