Die Zukunft der Kreditorenbuchhaltung

Team F&AFinance & Accounting0 Kommentare

Abbildung Brille und Weltglaskugel

Die Kreditorenbuchhaltung gehört zu den klassischen Zweigen der Finanzbuchhaltung jedes Unternehmens. Sie befasst sich im Wesentlichen mit der Bearbeitung der eingehenden Rechnungen, die Lieferanten und Dienstleister zulasten des Unternehmens im Rahmen bestehender oder neu angebahnter Geschäftsbeziehungen erstellen. Die zentrale Bedeutung der Kreditorenbuchhaltung liegt darin, dass die hier gewonnenen Daten wichtige betriebswirtschaftliche Kennzahlen liefern und zuverlässige Aussagen über den aktuellen Liquiditätsstatus … Weiterlesen

Kommt jetzt das Helikoptergeld?

Team F&AFinance & Accounting0 Kommentare

Abbildung Helikopter

Noch vor wenigen Jahren war es undenkbar, dass sich der Leitzins nicht nur auf die Nulllinie zubewegt, sondern sogar in den Negativbereich abrutscht. Ebenso undenkbar war es, dass der deutsche Sparer kaum noch eine Verzinsung erhält und nun sogar ebenfalls negative Zinsen auf seine Einlagen drohen. Dies alles ist in den letzten Jahren von der EZB getrieben worden, um die … Weiterlesen

Prozessoptimierung HR Management: Design-Thinking als Schlüssel?

Team HRHuman Resources0 Kommentare

Abbildung Köpfe und Sprechblasen

Design Thinking – Alte Idee im neuen Gewand? Design Thinking steht als Begriff für eine besondere Art der Problemlösung in der Unternehmensführung. Es sollen Innovationen hervorgebracht werden, die sich stark am jeweiligen Nutzer orientieren. Es gilt seine Bedürfnisse besser zu erfassen und sie bestmöglich zu befriedigen. Diese Nutzerorientierung über Prozessoptimierung soll, angelehnt an Arbeitsmethoden aus dem Design-Bereich, umfassend erfolgen.

Industrie 4.0: Prozessoptimierung kommt vor Digitalisierung!

Team F&AFinance & Accounting, Human Resources0 Kommentare

Abbildung Schriftzug Industrie 4.0 Loading

Die 4. industrielle Revolution Viele Begriffe rotieren um das Trendthema Industrie 4.0 – Intelligente Fabrik, Smart Factory, Integrated Industry, Internet der Dinge, Digitalisierung, Cloud Computing, Big Data, Fabrik der Zukunft und mehr. Die vierte industrielle Revolution: Die Automatisierung von Produktionsprozessen durch dezentrale, internetgesteuerte Bereitstellung von Daten und Informationen – eine durch das Internet angetriebene Revolution, die noch viel Forschung und … Weiterlesen

Crowdinvesting als Alternative zur Bankenfinanzierung?

Team F&AFinance & Accounting0 Kommentare

Abbildung gestapelte Münzen

Mit Crowdsourcing wird eine Auslagerung von bestimmten Arbeitsaufgaben aus einem Unternehmen bezeichnet. Über das Internet werden Freiwillige geworben, die sich der Lösung der jeweiligen Aufgabe widmen. Es wird etwas an die Menge (crowd) ausgelagert (Outsourcing). Dahinter steht nicht nur der Gedanke der Arbeitsteilung und Kosteneinsparung, sondern auch die Absicht eines Zugewinns an Know-how. Das Stichwort dafür lautet Schwarmintelligenz.

Home Office: der Arbeitsplatz der Zukunft?

Team HRHuman Resources0 Kommentare

Abbildung Frau arbeitet an Laptop zwischen Kinderspielzeug

Je attraktiver und flexibler ein Unternehmen seine Arbeitsumgebungen anbietet, umso besser wird es von seinem Umfeld wahrgenommen. Gerade die Flexibilisierung des Arbeitsplatzes spielt auch im Rahmen des Employer Branding eine bedeutende Rolle. Viele Unternehmen fahren jedoch bei der Flexibilisierung des Arbeitsplatzes mit angezogener Handbremse.